Inka-Tradition

Die spirituelle Tradition der Inkas ist eine Natur-Mystik, die alle ihre Abläufe von der Natur kopiert und in eine Weisheitslehre eingebettet hat. Ihre Werkzeugen, Übungen und Ansichten helfen Menschen, persönlich zu wachsen, in ihre Kraft zu kommen und ihr Leben in neue Bahnen zu lenken.

Im Zentrum dieser Denk- und Lebensweise steht der Inka-Samen, ein metaphysischer Faktor, der sinnbildlich für das menschliche Potential und die eigene Stärke steht. Und so, wie alles Handeln der Natur darauf ausgerichtet ist, dass sich ein Samenkorn voll entfalten kann, sorgt die Inka-Tradition dafür, dass Menschen wachsen und das ausleben können, was bereits in ihnen steckt.

Dieser kraftvolle Prozess gelingt mit Hilfe einfacher, mentaler und diskreter Übungen, die sich in jedes Umfeld und in jede medizinische, therapeutische, lehrende oder heilende Arbeit wunderbar integrieren lassen.

Mehr Informationen zur Inka-Tradition erhältst du im Artikel Die Spiritualität der Inkas.

Newsletter
close slider

Herzlich Willkommen bei der Inka World Newsletteranmeldung