fbpx

Spirituelle Reisen in Peru und Europa

Energiearbeit an alten Kraftorten

Inka World bietet eine Reihe von spirituellen Reisen in Europa und Peru an, die verschiedene Aspekte eines Urlaubs harmonisch miteinander verbinden: Sie alle sind sowohl Studienfahrt, als auch Entdeckungsreise, Workshop und Abenteuerurlaub in einem. Hier erfährst du auf authentische und herzliche Weise, wie du die lebendige Spiritualität der Hochanden in deinen Alltag integrieren kannst. Dabei erkundest du sämtliche Orte nicht nur als Tourist, sondern auch als Pilger und Praktizierender dieser Jahrhunderte alten Tradition.

Während der Reisen besuchst du besondere Kraftorte und lernst dabei eine Vielzahl von Energieübungen kennen,  die du auch zu Hause nutzen kannst. Diese helfen dir dabei, auch lange nach dem Urlaub dein Gefühl von Leichtigkeit und Lebendigkeit zu bewahren.

Alle Ziele auf einen Blick

Ein Inka-Heiler gibt eine Initiierung in Peru

Magisches Peru (I)

Spirituelle Reise rund um Cusco, nach Machu Picchu und zum Titicacasee

  • Termin: August 2022
  • 13 Tage, ab Cusco (Peru)
  • Inkl. Verpflegung sowie Übernachtung in guten Mittelklasse-Hotels
  • Zahlreiche Zeremonien mit indigenen Meistern und Meisterinnen
  • Reiseführer: Hans-Martin Beck
  • Reiseleitung: deutsch
Die beiden heiligen Berge, Apu Ausangate und Apu Salkantei, stellen für die Praktizierenden der Inka-Tradition zwei der wichtigsten Berge in der Gegend von Cusco dar.

Magisches Peru (II)

Spirituelle Reise in die Hochanden

  • Termin: August 2022
  • 6 Tage, ab Cusco (Peru)
  • Inkl. Verpflegung, Pferd, Schlafsack und Übernachtung im Zelt
  • Täglich Zeremonien mit indigenen Meistern und Meisterinnen
  • Reiseführer: Hans-Martin Beck
  • Reiseleitung: deutsch
Die Zugspitze, höchster Berg Deutschlands und Ziel der Studienfahrt Meeting with the Mountains

Meeting with the Mountains

Spirituelle Alpenreise Deutschland, Österreich

  • Termin: Juni 2022
  • 6 Tage, ab Sauerlach (bei München)
  • Inkl. Verpflegung sowie Übernachtung in guten Mittelklasse-Hotels
  • Special guests: Juan und Ivan Nuñez del Prado aus Peru
  • Reiseführer: Hans-Martin Beck
  • Reiseleitung: deutsch
Die Kathedrale von Cusco wurde von den Spaniern an dem Ort errichtet, an dem die Inkas zuvor den Wiraqocha Tempel errichtet hatten

Hatun Karpay (rechter Pfad)

Spirituelle Reise rund um Cusco und nach Machu Picchu

  • Termine: Juli – September 2022
  • 11 Tage, ab Cusco (Peru)
  • Inkl. Verpflegung sowie Übernachtung in gehobenen Mittelklasse-Hotels
  • Zahlreiche Zeremonien
  • Reiseführer: Juan und Ivan Nuñez del Prado
  • Reiseleitung: englisch, spanisch
Apu Koribian ist ein heiliger Berg der Inkas nahe der Tempelanlage von Pisaq

Hatun Karpay (linker Pfad)

Spirituelle Reise rund um Cusco, nach Machu Picchu und zum Titicacasee

  • Termine: Juli – September 2022
  • 11 Tage, ab Cusco (Peru)
  • Inkl. Verpflegung sowie Übernachtung in gehobenen Mittelklasse-Hotels
  • Zahlreiche Zeremonien
  • Reiseführer: Juan und Ivan Nuñez del Prado
  • Reiseleitung: englisch, spanisch