fbpx
schmaler_Banner_1680_370

Lehrer bei Inka World

Vilma Pinedo Sanchez

Vilma ist eine indigene Schamanin und Heilerin aus der Nähe von Cusco in Peru. Sie ist die Enkelin von Doña Natividad Challayku und Don Benito Qoriwaman, dem berühmten Lehrer von Prof. Juan Nuñez del Prado. Ihre heutigen Fähigkeiten verdankt sie dieser Ausbildung bei den Großeltern sowie der intensiven Arbeit mit ihren Eltern.

Diese junge Meisterin ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich. Sie wurde bereits im Mutterleib durch einen Blitzschlag initiiert, daneben spricht sie drei Sprachen fließend, nämlich Qechua, Spanisch und Englisch.

Mit Vilma verbindet uns ein sehr herzliches und inniges Verhältnis. Sie ist mittlerweile nicht nur ein wichtiger Teil unserer Reise Magisches Peru, sondern wir organisieren auch deutschsprachige Fernsitzungen mit ihr.