Bodendecken

Diese großen Decken wurden früher als Transporthilfe genutzt, indem man Gegenstände hineinlegte und diese auf dem Rücken trug. Heute nutzen spirituelle Praktizierende diese Decken als Meditations- oder Zeremonie-Decken, legen ihre Mishas darauf ab oder setzen sich mit ihrer Gruppe im Kreis darum.